van de Vendel, Edward & Schubert, Ingid und Dieter: Der Wiederfrohmachvogel (Kinderbuch)

Rezension Edward van de Vendel und Ingrid & Dieter Schubert – Der Wiederfrohmachvogel (Kinderbuch)

 

Klappentext:

Es gibt Tage, da geht alles schief. Man streitet sich mit seinen besten Freunden oder langweilt sich fürchterlich. Oder ist ganz alleine und findet alles blöd. Was für ein Glück, wenn dann der kunterbunte Wiederfrohmachvogel vorbeiflattert. Plötzlich ist allen wieder warm ums Herz und sie sehen die Welt mit anderen Augen. Auf australischen Traumpfaden begleitet der Betrachter die schlecht gelaunten Wombats, die gelangweilten Koalabären und die erschöpften Emus und Kängurus. Und sieht, wie der Wiederfrohmachvogel ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zaubert. Und was ist das Geheimnis des Wiederfrohmachvogels? Er hat eine bezaubernde Familie. Die kleine bunte Schar von niedlichen fröhlichen kleinen Wiederfrohmachvögelchen gibt ihm Kraft, Zuversicht und immer wieder neuen Schwung. Nach den Bilderbuchklassikern wie ›Irma hat so große Füße‹oder ›Ein Krokodil unterm Bett‹ ist es dem Bilderbuchkünstlerduo wieder einmal gelungen mit ihren realistischen Illustrationen und der Mimik und Körpersprache der Protagonisten die atmosphärischen Stimmungen auf den Punkt zu bringen.

Weiterlesen

Wechterowicz, Przemystaw und Dziubak, Emilia: Ein Lächen für Fröschlein

Rezension Przemystaw Wechterowicz und Emilia Dziubak – Ein Lächeln für Fröschlein

 

Klappentext:

Fröschlein ist das traurigste Fröschlein auf der ganzen Welt. Nicht einmal das zarte Kitzeln der Sonnenstrahlen kann es wieder fröhlich machen. Mama muss arbeiten und ist nicht da. Doch zur selben Zeit spürt Mama einen Stich in ihrem Herzen.»Wie mag es meinem Fröschlein gehen?«. Biber soll Fröschlein ein liebevolles Lächeln von Mama bringen. Aber der findet unterwegs tolle Zweige für seinen Bau und fragt die Otter-Mama, ob sie das Lächeln zu Fröschlein bringen kann. Aber die muss schnell nach Hause, weil die Milch sonst überkocht … Und so wird das Lächeln von einem zum anderen weitergereicht. Wird es das Fröschlein erreichen?

Ein Lächeln für Fröschlein Weiterlesen

Le Pichon, Aude: Das kleine Kunstbuch (Kinderbuch)

Rezension Aude Le Pichon – Das kleine Kunstbuch (Kinderbuch)

 

Klappentext:

Kindern die Welt der Kunst eröffnen, ganz einfach und unkompliziert – Das ermöglichen herrlich großformatige Abbildungen, von 54 berühmten Kunstwerken, die hier ganz aus der Nähe betrachtet werden können.

Auf Augenhöhe geleitet das Buch Kinder und Jugendliche chronologisch durch die europäische Kunstgeschichte und zeigt die Mona Lisa ebenso wie Albrecht Dürers Hasen, Gemälde von Picasso, Kandinsky, Rembrandt und Manet, griechische Skulpturen und ein römisches Mosaik. Kurze Texte erklären Grundlegendes zu Künstler, Entstehungszeit, Technik, oder einem speziellen Detail aus dem Dargestellten.

Zu jedem Motiv gesellt sich spielerisch eine Frage, die zur Beschäftigung mit dem Kunstwerk anregt, wie zum Beispiel: Woran erkennt man, dass auf Van Goghs Sternennacht noch nicht alle Dorfbewohner schlafen?

Das kleine Kunstbuch Weiterlesen

Schomburg, Andrea: Neu in der Familie – Chamäleon Ottilie (Kinderbuch)

Rezension Andrea Schomburg – Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie (Kinderbuch)

 

Klappentext:

Paul und Anna Sausebier hätten furchtbar gern ein Tier. Doch ihre Eltern sind dagegen. Was sie dabei alle nicht wissen: es versteckt sich längs bei ihnen ein Tier im Haus. Das Chamäleon Ottilie kann sich perfekt seiner Umgebung anpassen und wird daher erst bemerkt, als es plötzlich seine Farbe nicht mehr ändern kann. Es bleibt grünkariert. Schnell sucht Ottilie nach einem guten Versteck. Paul und Anna haben sie schnell gefunden und kümmern sich rührend um ihr Haustier. Sie besorgen leckere Fliegen aus der Zootierhandlung und kuscheln es in den Puppenwagen. Endlich haben sie ein Tier!

Neu in der Familie Chamäleon Ottilie Weiterlesen

Neuzugänge #2 Juli 2016

Neuzugänge

Insgesamt ist der Juli ein echt bücherreicher Monat für mich geworden. Viele spannende Titel haben den Weg in mein Regal gefunden und auch das eine oder andere Kinderbuch kam dazu. Für die Ferien sind wir nun also bestens gerüstet 🙂

Neben Unsterblich von Jens Lubbadeh, einem echt guten Science-Fiction-Thriller, über das hochgelobte Debüt The Girls von Emma Cline, bis hin zu Flawed: Wie perfekt willst du sein? von Cecelia Ahern ist es eine bunte Mischung aus vielen Genres geworden 😀

Hier die Bücher im Detail:

20160712_174931.jpg

Weiterlesen

Weingarten, Lynn: Schöne Mädchen brennen nicht

Rezension Lynn Weingarten – Schöne Mädchen brennen nicht

 

Klappentext:

Delia bekommt immer, was sie will.
Besonders seit sie tot ist.
Sie bringt dich dazu, an allem zu zweifeln, was dir wichtig ist.
Bis du deine große Liebe für einen elenden Lügner hältst.
Und jeden anderen für einen Mörder.

Als June die Nachricht auf ihrer Mailbox endlich abhört, ist es längst zu spät: Ihre beste Freundin ist tot – verbrannt im Schuppen ihres Stiefvaters. Selbstmord, heißt es. Doch June weiß, dass das nicht wahr ist. Niemand kannte Delia besser als sie. Manchmal war es sogar, als könnte Delia ihre Gedanken lesen – und das konnte sich großartig anfühlen. Oder beängstigend – je nachdem, in welcher Stimmung Delia gerade war. June macht sich auf die Suche nach dem Mörder ihrer besten Freundin und findet immer neue Abschiedsbriefe von ihr …

Schöne Mädchen brennen nicht Weiterlesen

Neuzugänge #1 Mai 2016

Neuzugänge

Das wird heute mal ein langer Post, denn es sind einige neue Bücher bei mir eingetroffen. So viele Herzensbücher sind diesen Monat auf den Markt gekommen und andere Bücher, die schon länger auf meiner Wunschliste standen, haben den Einzug ins Regal endlich geschafft. Da wären zum einen Verstoßene des Lichts von Lara Adrian, deren Vampir-Serie ich schon seit Jahren gerne verfolge. Aber auch der zweite Teil der Monday Club Reihe ist endlich erschienen. Und mit Luna und der Katzenbär hat ein wirklich zauberhaftes Kinderbuch bei uns Einzug gehalten, dass ich zusammen mit meinen Kindern auch schon besprochen habe: Zur Rezi. Ebenso ist auch schon Black Blade 2 rezensiert.

Hier sind sie also, meine aktuellen Neuzugänge:

20160503_190310.jpg

Weiterlesen