Weiner, Matthew: Alles über Heather (Hörbuch)

Rezension Matthew Weiner – Alles über Heather (Hörbuch)

Weiterlesen

Advertisements

Bartsch, Carina: Nachtblumen

Rezension Carina Bartsch – Nachtblumen

 

Klappentext:

Auf jede Nacht folgt ein Tag
Das Leben könnte so einfach sein. Wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Leuten nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.
Nach den Bestsellern «Kirschroter Sommer» und «Türkisgrüner Winter» erzählt Carina Bartsch hier eine sehr berührende Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern: gefühlvoll, authentisch, atmosphärisch.

Weiterlesen

Realf, Maria: The One

Rezension Maria Realf – The One

 

Klappentext:

Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit dem attraktiven Sportlehrer Josh. Was er nicht weiß: Er ist die zweite große Liebe ihres Lebens. Nach Alex, der Lizzie so übel mitgespielt hat, dass sie nur mit Hilfe ihrer besten Freundin Megan wieder auf die Beine kam. Zehn Jahre ist es her, seit Lizzie zuletzt von Alex gehört hat – und die Vergangenheit ist für sie endgültig abgeschlossen. Aber jetzt, drei Monate vor Lizzies großem Tag, ist Alex wieder da. Er möchte ihr etwas Wichtiges sagen. Lizzie will davon nichts wissen, doch er lässt nicht locker …

Weiterlesen

Waxman, Abbi: Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen

Rezenion Abbi Waxman – Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen

 

Klappentext:

Die Kunst, die Radieschen von oben zu sehen
Wer hat schon Lust, einen Gemüsegarten umzugraben? Lilian jedenfalls nicht. Sie hat mit ihrem Job, den beiden kleinen Töchtern und dem Kummer um ihren verstorbenen Mann genug zu tun. Danach fragt ihre Chefin jedoch nicht und meldet sie beim Gärtnerkurs eines wichtigen Kunden an. Der ist gar nicht mal so unsympathisch. Und Lilian ist verblüfft, was sie da auf dem Acker alles ausgräbt: Würmer, Lebensfreude, Baumwurzeln, Plastikfeen, Unkraut, Freunde, Radieschen, einen ziemlich großartigen Mann, und den Mut, sich neu zu verlieben …

Weiterlesen

Monatsrückblick November 2016

Monatsrückblick Weiterlesen

Neuzugänge Oktober 2016

Neuzugänge

Im Oktober sind wieder einige Bücher dazu gekommen. Nicht ganz unschuldig war da auch die Frankfurter Buchmesse, die mir einen Zuwachs von 5 Büchern beschert hat. Gut, dass ich nicht bis Sonntag geblieben bin, sonst hätten es noch viel mehr Bücher werden können. Mein Geldbeutel dankt es mir 😀 Es waren da aber auch so viele interessante Bücher, dass meine Wunschliste immens angewachsen ist 😉

20160929_145144.jpg

Weiterlesen

Neuzugänge #2 Juni 2016 und #1 Juli 2016

Neuzugänge

Die letzten Neuzugänge bei mir sind insgesamt sehr überschaubar geblieben. Mit Luna und der Katzenbär vertragen sich wieder ist auch ein Kinderbuch wieder bei uns eingezogen. Die Geschichten und die Illustrationen um diesen niedlichen Bär sind aber auch einfach toll.

Aber ich habe mir auch ein paar Klassiker gekauft, die ich so lange schon unbedingt lesen wollte. Die Glasglocke von Sylvia Plath, Der alte Mann und das Meer von Ernest Hemingway und Frühstück bei Tiffany von Truman Capote sind also endlich bei mir eingezogen und Hemingway lese ich aktuell 🙂 Diese Bücher stelle ich weiter unten aber nicht nochmal separat vor. Und das Buch Ein Engel im Winter hat mir optisch so gut gefallen, dass dieser Musso auch mit musste. Da mich das letzte Buch des Autors ja so begeistert hat, habe ich hier relativ bedenkenlos zugegriffen.

Aber auch meine Liebe zur französischen Literatur wurde diesmal abgedeckt und mit Grégoire Delacourt, Jean-Philippe Blondel und Sophie Bassignac abgedeckt. Die vier Jahreszeiten des Sommer habe ich auch schon gelesen, die Rezension dazu gibt es in Kürze, wenn das Buch offiziell erscheint.

Und zu guter Letzt ist auch noch ein anderes Herzensbuch bei mir eingezogen: Westlich des Sunset von Stewart O’Nan handelt von den letzten Lebensjahren des Autors F. Scott Fitzgerald. Dieses Buch stand lange auf meiner Wunschliste und ist ein wirklich tolles Buch, das ich auch schon gelesen habe.

Nun aber genug erzählt, hier die Bücher in der Übersicht (bis auf die Klassiker):

20160628_174845.jpg

Weiterlesen