Mindfull Days – Yoga für dein Leben von Dirk Bennewitz & Andrea Kubasch

Yoga für dein Leben von Dirk Bennewitz & Andrea Kubasch

 

Klappentext:

Yoga besteht nicht nur aus Körperübung – es ist eine ganzheitliche Lebenseinstellung, die unser Wohlbefinden auf allen Ebenen spürbar verbessern kann. Ob Gesundheit, Entspannung, strahlendes Aussehen, Selbstvertrauen oder einfach gute Laune und Lebensenergie – die bekannten Yoga-Lehrer Dirk Bennewitz und Andrea Kubasch haben für jedes dieser Ziele spezielle Asana-Folgen, Rezepte, Kräuterbäder, Atemübungen und Meditationen entwickelt.
Statt starren Übungsplänen zu folgen, kannst du dir das Programm zusammenstellen, das zu deiner momentanen Lebenssituation passt. Nur 10 bis 20 Minuten am Tag reichen bereits aus, um die positive Wirkung zu erfahren.

So abwechslungsreich und nah am Leben war Yoga noch nie!

Meinung:

Wer sich mit dem Thema Yoga und vor allem Power Yoga beschäftigt, der stößt recht schnell auf den Namen Andrea Kubasch. Die Poweryoga-Lehrerin ist auch in meinem DVD-Regal mit zwei DVDs vertreten und ich übe schon seit ein paar Jahren immer wieder mal nach ihren Anleitungen.

Gemeinsam mit Dirk Bennewitz, ebenfalls Yoga-Lehrer und Ausüber der japanischen Kampfkunst Aikido, hat sie nun ein Yoga-Buch geschrieben, dass es dem Leser einfach machen soll, Yoga in sein Leben zu integrieren, Schritt für Schritt und  dem Fokus auf den kleinen Dingen und  kurzen Übungen.

Nach einer Einführung in ihr Konzept und über Yoga im Allgemeinen, gliedert sich das Buch in drei Bereiche: Yoga für den Körper, Yoga für den Geist und Yoga für das Herz. Kubasch und Bennewitz vermitteln dabei Grundlagen und Wissenswertes rund um unseren Körper, stellen Asanas und kurze Übungsfolgen vor und haben immer Tipps und Tricks bereit, um Yoga, Gelassenheit und Achtsamkeit in sein Leben zu lassen.

Der Clou bei den Asanas ist, dass man sich online kleine Tutorials ansehen kann, in denen die beiden die Haltung genau erklären, Anweisungen geben, wie man in die Position hinein- und wieder herauskommt und worauf man bei der Haltung achten soll, um diese richtig einzunehmen und Verletzungen vorzubeugen. Gerade dieser interaktive Part hat mir persönlich gut gefallen, denn oft ist es für einen Neuling einfacher, sich die Herangehensweise anzusehen, als sich das ganze nur vorstellen zu  müssen anhand eines Textes.

Doch nicht nur die Asanas nehmen einen Teil des Buchs ein, auch finden sich hier immer wieder Rezepte, kleine Fragebögen und Infoboxen, um die Praxis zu ergänzen und sich gesund zu halten. Atemübungen und Meditationen werden natürlich auch thematisiert und angeleitet. Der Schreibstil ist dabei persönlich und angenehm, informativ, aber nicht zu belehrend und so dass man das Gefühl hat, sich mit einem guten, erfahrenden Freund zu unterhalten.. Schon beim Lesen stellt hier sich ein positives Gefühl ein, was dafür sorgt, dass man den Ratgeber immer wieder gerne zur Hand nimmt.

Das liegt aber auch an den Bildern, die teilweise aus den Privatarchiven der Autoren zu stammen scheinen und somit noch mehr Nähe zum Leser herstellen. Die Rezeptbilder sind ansprechend und machen Lust aufs Nachkochen. Besonders gut gefällt mir hier, dass die Asanas nicht nur von einer Frau vorgestellt werden, sondern auch Dirk Bennewitz als Model für die Haltungen fungiert. Ob das Buch aber letztendlich von vielen Männern in die Hand genommen wird, das glaube ich leider weniger. Denn die doch eher feminine Aufmachung des Covers mit dem hellen Gelb-, Grün- und Rosatönen wird bestimmt mehr das weibliche Publikum ansprechen.

 

Fazit:

Yoga für dein Leben enthält genau das, was drauf steht: viele nützliche Tipps und Hilfestellungen, um in kleinen Schritten Yoga in sein Leben zu integrieren. Bennewitz und Kubasch zeigen hier anschaulich, dass man auch mit kurzen Übungsfolgen und kleinen Auszeiten große Erfolge erzielen kann. Ansprechend gestaltet und mit Onlinevideos aufgepeppt, ist das Buch ein tolles Buch für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.

Preis

Klappenbroschur: 19,99 Euro

 

Verlag: Lotos
ISBN: 978-3-7787-8266-8
Seitenzahl: 220

Vielen Dank an den Lotos Verlag für das Rezensionsexemplar.
Advertisements

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s