Weihnachten at Vanessas Bücherecke – Framily: Personalisierte Kinderbücher & ein Gewinnspiel

weihnachten-header

Die Adventszeit und Weihnachten sind eine ganz besondere Zeit, in der viele Traditionen gepflegt werden und auch Bücher nicht fehlen dürfen. Was gibt es für uns Leser schöneres, als sich mit einer Tasse warmen Kakao, Tee oder Kaffee und ein paar Weihnachtsplätzchen gemütlich in den Sessel zu kuscheln, ein Buch im Schoß und die Welt, am besten mit einer weihnachtlichen Geschichte, für ein paar Stunden zu verlassen?

Auch in diesem Jahr möchte ich euch hier auf meinem Blog ein wenig in Weihnachtsstimmung bringen und werde hier bis Weihnachten in ein paar Beiträgen weihnachtliche Bücher vorstellen.

Der heutige Beitrag startet mit einer ganz besonderen Geschenkidee und einem Gewinnspiel. Ich freue mich schon darauf, wenn ihr mich durch die Weihnachtszeit begleiten werdet!

Vanessa


Personalisierte Kinderbücher von framily

Kennt ihr schon die personalisierten Kinderbücher von framily? Diese Bücher sind eine ganz zauberhafte Geschenkidee für Kinder, denn das beschenkte Kind wird selber Held in seinem eigenen Buch. Framily hat viele bekannte Figuren im Programm, so kann man z. B. ein Abenteuer mit Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg, Connie oder den Olchies bestreiten. Diese Bücher sind nicht nur schön zum Vor- und Selberlesen, sondern eine bleibende Erinnerung, da man im Buch auch Bilder hochladen kann und dank vieler persönlicher Infos über die Kinder etwas ganz Besonderes verschenkt, das einen bleibenden Wert hat.

20161122_142707.jpg

Wir selber haben uns für die Weihnachtsgeschichte von framily entschieden und mein jüngster Sohn Joshua ist der Held in diesem Buch. Für den Bestellvorgang sollte man sich ein wenig Zeit nehmen, denn es werden einige Informationen zu dem Kind benötigt. Neben dem Namen kann man das Kind anpassen mit Haarfarbe und Kleidung, es wurde nach Vorlieben und Hobbies gefragt, was das Kind gut kann und nicht gerne mag, Haustiere, Freunde etc. Außerdem kann man hier auch eigene Bilder hochladen, die im fertigen Buch dann eingedruckt werden, sowie einen persönlichen Gruß verfassen, der dann ebenfalls im Buch erscheint.

Sind die vielen Daten einmal hinterlegt und sorgfältig auf Genauigkeit überprüft, kann das Buch bestellt werden. Zahlen kann man über Bankeinzug, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal. Eine Bestellbestätigung gibt es auch sehr schnell und dann heißt es ein wenig warten, denn die Bücher brauchen ein paar Tage, bis sie gedruckt und versandbereit sind. Man sollte eine Fertigungszeit von 5-10 Tagen einrechnen, daher empfehle ich, frühzeitig zu bestellen, sonst könnte das Buch zu spät ankommen 😉

Die Versandbestätigung kam in meinem Fall recht zügig, leider fand ich es etwas schade, dass das Buch in meinem Fall nur als Büchersendung verschickt wurde. Gerne hätte ich den Versand verfolgt und es sehr schade gefunden, wenn dem Buch etwas passiert wäre beim Transport. Heil und pünktlich ist es aber dennoch bei mir angekommen und schon beim ersten Durchblättern war ich von der Qualität des Buchs angetan. Die Geschichte ist liebevoll und kindgerecht. Joshua selber durfte zwar noch nicht hineinsehen, denn das Buch wird es für ihn erst an Nikolaus geben 🙂

Ich kann die personalisierten Kinderbücher wirklich empfehlen. Die Abwicklung ist unkompliziert und der Wert, den man mit diesen Büchern erreicht, unbezahlbar, denn es ist ein Buch, dass man immer wieder in die Hand nehmen wird und mit dem man schöne Momente an die Kindheit verbinden wird.

20161122_142731.jpg

Neugierig geworden oder möchtet ihr mehr über die Bücher erfahren? Bei framily selber findet ihr alle Infos und könnt direkt dort bestellen; einfach hier klicken.


Gewinnspiel

 

Und nun habt ihr die Chance bei mir ein kostenloses personalisiertes Kinderbuch zu gewinnen. Dafür möchte ich von euch wissen, was eure schönste Weihnachtserinnerung aus der Kindheit ist. Ich freue mich schon auf eure ausführliche Antwort im Kommentar!


Das Gewinnspiel läuft bis zum 05,12.2016, 23:59 Uhr, ausgelost wird am 06.12.2016.

 

Das Kleingedruckte:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Ihr solltet über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötigen ich das Einverständnis eurer Erziehungsberechtigten.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt ihr euch einverstanden, dass ich euren Namen für die Gewinner-Bekanntgabe auf meinem Blogs veröffentlichen darf.
Eure Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und nach der Auslosung / Versendung wieder gelöscht.
Nach der Gewinnerbekanntgabe habt ihr 48 Stunden Zeit, euch bei mir zu melden. Ansonsten muss ich neu auslosen.

Viel Glück!


Vielen Dank an framily für die Bereitstellung des Buchs und die Unterstützung des Gewinnspiels!

Gewonnen hat Lisa! Herzlichen Glückwunsch, eine Email an dich ist bereits unterwegs.

An alle anderen: Vielen Dank für die Teilnahme! Das nächste Gewinnspiel ist schon in Planung, vielleicht klappt es beim nächsten mal 😉

Advertisements

13 Gedanken zu “Weihnachten at Vanessas Bücherecke – Framily: Personalisierte Kinderbücher & ein Gewinnspiel

  1. Schönen guten Morgen,
    meine schönste Weihnachts-Erinnerung ist schon sehr lange her, aber ich kann mich noch ganz gut erinnern. Mitte der 80´er Jahre fiel zu Weihnachten Schnee, da war ich ungefähr in dem Alter meines Sohnes (7 Jahre). Das war das schönste Weihnachtsgeschenk an das ich mich erinnern kann 😉
    Ich wünsche noch einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße Daniela

  2. Hallo vielen lieben Dank für dieses tolle Gewinnspiel, meine schönste kindheitserinnerung war vor knapp 15 Jahren als ich die VHS von emil und die dedektive zu weihnachten von meiner tante geschenkt bekommen hab

  3. dank für das Gewinnspiel. Meine schönste Erinnerung. Ostern in die Schule gekommen und an Wehnachten ein Märchenbuch erhalten. Endlich konnte ich die schönen Geschichten selbst lesen

  4. Ich kann mich noch erinnern, dass es damals noch Schnee gab, und alle Kinder aus dem Dorf nachmittags zusammen Schlitten gefahren sind während wir auf das Christkind gewartet haben. Das ist für die heutigen Kinder ja leider fast nicht mehr möglich

  5. das erste Weihnachten mit meiner Nichte – mit Kindern ist weihnachten noch schöner – die Vorfreude, die Erwartung, die Suche nach dem Christkind – so schön

  6. Hey Vanessa,

    ich kenne personalisierte Bücher bisher nur für Erwachsene 😊 Für Kinder stelle ich sie mir noch toller vor – welches Kind träumt nicht davon, die Hauptfigur in einer Geschichte zu sein 😁 Meine schönste Erinnerung ist das erste Mal gemeinsam mit meiner Tochter den Weihnachtsbaum schmücken, da lag ein richtiger Zauber auf ihrem Gesicht 😍
    Liebe Grüße,
    Anna

  7. Das ist einfach….
    Ich war ca. 6 Jahre alt
    Ich hatte einen Lieblingsteddy, der überall hin mit musste. Eines Tages ist er hinter unseren Ölofen gefallen danach hat er fürchterlich nach Heizöl gerochen. Egal wie oft meine Mutter ihn in die Waschmaschine tat, dieser Geruch blieb und ich konnte nicht mehr mit ihm Kuscheln. Meine mutter musste ihn entsorgen. Ich war soooo traurig
    Einen Tag vor weihnachten besuchten wir meine Oma. Als wir von ihr gingen war es schon dunkel. Auf einmal viel ein Stern vom Himmel. Zum ersten mal habe ich eine Sternschnuppe gesehen. Meine Mutter sagte ich soll mir schnell was wünschen, es aber nicht verraten. Ich wünschte mir einen Teddy …
    und nun ratet mal was mir der Weihnachtsmann gebracht hat ….?

  8. Ein Weihnachten, was auf jeden Fall sehr cool war, war als es vor ein paar Jahren so richtig dolle geschneit hat. Meine Tante und mein Onkel konnten zwar deswegen leider leider nicht kommen, aber dafür haben die einen Oma und Opa bei uns übernachtet, weil sie nachts im hohen Schnee nicht mehr nach Hause fahren wollten. Am nächsten Tag sind wir dann zu ihnen gefahren um Gans zu essen. Da kamen dann auch Tante und Onkel und meine Tante hat uns gesagt, dass sie schwanger ist. 😀
    Ich fänd so ein personalisiertes Kinderbuch echt cool und würde es entweder meiner Schwester oder meinem Cousin schenken. 🙂

  9. das schönste Geschenk meiner Kindheit war eine Maltafel, ich wollte immer Lehrerin werden.
    würde mich sehr über das Buch freuen für meine Tochter , gerade 19 Monate alt

  10. Das war als ich damals mein Barbie Traumschiff bekommen habe, ich hatte mir das so sehr gewünscht, da war die freude dann riesig. Habe damit Jahre gespielt und es gepflegt 🙂

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s