Toon, Paige: Sommer für immer

Rezension Paige Toon – Sommer für immer

 

Klappentext:

Laura ist am Boden zerstört: Ihre große Liebe Matthew, mit dem sie seit sieben Monaten verheiratet ist, hat sie auf seinem Junggesellenabschied betrogen – und diese Frau ist nun auch noch schwanger! Um Laura aufzuheitern, nimmt ihre Freundin Marty sie mit in den Urlaub nach Florida. Eine sorgenfreie Zeit unter Palmen mit viel Spaß und vielen bunten Cocktails scheint die beste Medizin. Aber auch in Key West, meilenweit von zu Hause entfernt, kann Laura Matthew und das, was er ihr angetan hat, nicht einfach vergessen. Als sie beim Scuba-Diving den kubanischen Tauchlehrer Leo kennenlernt, passiert etwas mit dem sie überhaupt nicht gerechnet hat: Sie verliebt sich Hals über Kopf. Alles nur ein harmloser Sommerflirt? Als sich der Urlaub seinem Ende neigt, muss sie sich die Frage stellen: Ist Leo nur die willkommene Ablenkung von ihrer Trauer oder steckt mehr dahinter? Um das herauszufinden, cancelt sie den Rückflug …

Sommer für immer

Meinung:

Seit dem ich von Paige Toon Du bist mein Stern gelesen haben, freue ich mich immer auf neue Bücher der Autorin, denn bis auf eine Ausnahme bisher konnte sie mich immer gut unterhalten.

Diesmal dürfen wir Laura begleiten, die gerade dringend Abstand zu ihrem Ehemann Matthew braucht, nachdem sie herausgefunden hat, dass Matthew an seinem Junggesellenabschied einen Seitensprung hatte, der nicht folgenlos geblieben ist. Mit ihren Freundinnen Marthy und Bridget reist sie deshalb kurzerhand nach Florida auf die Key Wests. Dort trifft sie auf den attraktiven Bootsführer Leo, der sie auf ihrem Tauchlehrgang unterstützt. Doch ist bahnt sich nur ein harmloser Urlaubsflirt zwischen den beiden an oder doch tiefere Gefühle im Spiel? Und wie wird sich das Problem mit Matthew lösen?

Die Protagonisten weisen wieder den typischen Charme der Autorin auf, sind natürlich alles andere als perfekt und dem Leser gerade deshalb so nah. Laura mochte ich sehr gerne und fand ihre Figurenentwicklung gut und nachvollziehbar umgesetzt. Laura hat einiges aus ihrer Vergangenheit aufzuarbeiten und steht, unbewusst, sehr unter Druck, denn die Erwartungen seitens ihrer Freude und Familie an sie, sind sehr hoch. Aber auch Leo und Matthew mochte ich gerne. Ich konnte beide Männer verstehen und gerade das macht es so spannend zu erfahren, wer denn nun der Mann an Lauras Seite werden wird.

Laura ist für passionierte Page Toon Leser bestimmt keine Unbekannte, denn man kommt schon in Einmal rund ums Glück mit ihr in Kontakt. Aber keine Angst, dieser Roman lässt sich auch ohne Kenntnis des anderen Bandes problemlos lesen. In diesem Buch kommt richtiges Sommer- und Paige-Toon-Feeling auf, denn das Setting ist warm und sonnig, und die Autorin weiß den Leser wieder mit ihrem schönen Schreibstil, den Alice Jakubeit ansprechend übersetzt hat, ans Buch zu fesseln. Hauptsächlich wird die Geschichte aus Lauras Sicht in der Ich-Perspektive erzählt. Die Handlung ist spannend bis zum Schluss und kann über den ganzen Roman hin mühelos gehalten werden, so dass das Buch Pageturner-Qualitäten aufweist. Die Kapitel sind zumeist recht kurz und ehe man sich versieht, ist man auch schon durchs Buch durch und sehnt ein wenig den nächsten Roman der Autorin herbei.

 

Fazit:

Sommer für immer erweist sich als perfekte Sommerlektüre. Schön, unterhaltsam, einfühlsam und spannend erzählt, fiebert man als Leser mit Laura, Leo und Matthew mit.

Von mir gibt es 4,5 von 5 Punkten.

4,5 Punkte

 

Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/sommer_fuer_immer/9783810522658

 

Preis

Klappenbroschur: 14,99 Euro
eBook: 12,99 Euro

 

Verlag: Krüger Verlag
ISBN: 978-3-8105-2265-8
Seitenzahl: 400
Übersetzer: Alice Jakubeit

 

Vielen Dank an die S. Fischer Verlage für das Rezensionsexemplar.
Advertisements

2 Gedanken zu “Toon, Paige: Sommer für immer

  1. Hey Vanessa 🙂

    vielen Dank für diese tolle Rezension! Eigentlich bin ich nur wegen dem sommerlichen Titel hängen geblieben und hätte nicht erwartet, dass die Geschichte überzeugen kann. Jetzt habe ich sie aber auf die Wunschliste geschrieben 😀

    Liebste Grüße,
    Tati

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s