Blogtour Die Nacht in uns – Tag 5: Vampire, Halbvampire, Dhampire – Klischees und Legende

fb_img_1453549898422.jpg

Herzlich willkommen zum 5. Tag unserer Blogtour.Gestern konntet ihr schon mehr über die Vampire im Vergleich erfahren, heute erzähle ich euch mehr über Klischees und Legenden der Vampire, Halbvampire und Dhampire.

Der berühmteste Vampir ist natürlich Graf Dracula, auch Vlad Tepec (der Fähler) genannt. Dank eingiger berühmter Schriftsteller, wie z. B. dem Iren Bram Stoker oder der Amerikanerin Anne Rice haben sich seither einige Mythen und Legenden fest in unser Bewusstsein eingebrannt:

  1. Vampire vertragen kein Sonnenlicht. Setzt man sie diesem aus, zerfallen sie zu Staub oder auch zu ekligem Matsch, falls sie noch nicht alt genug waren.
  2. Vampire hassen Kreuze, Kirchen und Weihwasser und reagieren sehr allergisch darauf.
  3. Ebenso wenig mögen sie Knoblauch.
  4. Vampire ernähren sich ausschließlich von Blut, dass sie frisch aus der Ader ihres Opfers trinken.
  5. Vereinzelt können sich Vampire auch von Blutkonserven oder Tierblut ernähren, frisch aus der menschlischen Ader ist es ihnen aber am bekömmlichsten.
  6. Damit Vampire auch das Blut aussaugen können, haben sie sehr lange, spitze Eckzähne, die sie in den meisten Mythen und Geschichten ein- und ausfahren können.
  7. Oft sollen Vampire auch die Fähigkeit haben, sich in eine Fledermaus verwandeln zu können.
  8. Vampire können Gedankenkontrolle ausüben.
  9. Ein Vampir muss ins Haus gebeten werden, andernfalls muss er draußen bleiben.
  10. Ein Vampir kann neue Vampire schaffen, wenn er sein Opfer bis zum Herzstillstand aussaugt und ihm dann sein Blut verabreicht.
  11. Der neugeschaffene Vampir hat dadurch automatisch einen Meister und muss diesem gehorchen, wenn er ruft.
  12. Vampire schlafen in Särgen.
  13. Vampire haben kein Spiegelbild.
  14. Vampire werden gerne mit Umhängen und Stehkragen dargestellt.
  15. Einen Vampir tötet man am besten, indem man ihn pfählt.
  16. Falls das mit dem Pfählen nicht klappt, kann man ihn auch enthaupten 😉

Natürlich gibt es immer wieder die eine oder andere Abweichung, je nach Fantasie und Laune des Autors oder Drehbuchschreibers. Aber im Großen und Ganzen läuft es bei Vampiren nach dem obigen Schema ab. Aber egal welche Abweichung auch vorkommt, Punkt 4 gilt immer: Vampire trinken Blut.

 

Kommen wir nun zu der Unterart des Halbvampirs, oder auch Dhampir genannt.
Bei ihm handelt es sich um den Sprössling eines Menschen und eines Vampirs. In der Regel ist die Mutter ein Mensch und der Vater der Vampir. Über die Mythen und Legenden eines Dhampirs ist folgendes bekannt:

  1. Er verträgt oft etwas Sonnenlicht, wenn auch in angemessenen Maßen.
  2. Ein Dhampir ist erheblich stärker als ein normaler Mensch.
  3. Auch er ist unsterblich.
  4. Bis zu einem gewissen Alter können weibliche Dhampire schwanger werden.
  5. Auch männliche Dhampire können sich fortpflanzen.
  6. Sie sind selten.
  7. Im Gegensatz zum Vampir sind sie nicht Tod, sondern haben einen Blutkreislauf.
  8. Dhampire können normale Nahrung zu sich nehmen.
  9. Allerdings haben sie auch die Blutgier ihres Vaters übernommen und müssen ab und an Blut trinken.
  10. Dhampire müssen schlafen.
  11. Dhampire können andere Vampire oft erkennen.
  12. Kreuze, Kirchen und Weihwasser machen ihnen in der Regel nichts aus.
  13. Auch Dhampire kann man mit Pfählen oder Köpfen töten. (Aber mal ehrlich, wer würde das schon überleben 😉 )

Berühmte Beispiele für Dhampire sind übrigens z. B. Blade aus Spielfilm-Trilogie oder die Tochter von Bella und Edward aus der Twilight-Saga (obwohl diesen Vampiren ja bekanntermaßen das Sonnenlicht nichts ausmacht).

Vampire und Halbvampire regen also seither immer wieder unsere Fantasie an und sind aus Film, Fernsehen und Literatur nicht wegzudenken, egal ob bei Buffy – Die Vampirjägerin, Nosferatu oder Interview mit einem Vampir. Auch Tanz der Vampire wäre ohne Vampire ein sehr langweiliges Musical geworden 😉

 


Natürlich habt ihr auch heute die Chance, ein Los für das tolle Fan-Paket von Die Nacht in uns zu bekommen. Dafür möchte ich von euch folgendes wissen:

Welche Vampir oder Halbvampirfilme, -bücher, -serien oder Videospiele habt ihr schon gesehen, gelesen oder gespielt?

 

Gewinn: 1 Fanpaket von Die Nacht in uns

10388109_1573627986287350_7450099404859842974_n


Hier nochmal alle Stationen im Überblick:

Tag 1: Die Nacht in uns
Tag 2: Die Protagonisten stellen sich vor
Tag 3: Naked
Tag 4: Die Vampire im Vergleich
Tag 5: Vampire, Halbvampire, Dhampire – Klischees & Legende
Tag 6: Engel und Nephilim
Tag 7: Schauplätze
Tag 8: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 3.4.2016 um 23:59 Uhr.

Advertisements

25 Gedanken zu “Blogtour Die Nacht in uns – Tag 5: Vampire, Halbvampire, Dhampire – Klischees und Legende

  1. Hallo 🙂 Toller Beitrag!

    Oh, da gibt es eine Menge! Nenne jetzt nur mal ein paar davon 🙂
    Filme: Twilight, Blade, Underworld, Interview mit einem Vampir, From Dusk Till Dawn, Priest , Buffy.
    Bücher: Twilight, House of Night, Evermore, Tagebuch eines Vampirs, Der Kuss des Dämons, Chroniken der Unterwelt, Black Dagger, Shadow Falls Camp, The last Desire…

    Lieben Gruß,
    Tammy

  2. Guten Morgen!
    Ich habe Twilight, Vampire Dairies, Chroniken der Unterwelt und Vampirschwestern schon gesehen, gelesen habe ich House of Night und bald kommt noch das Buch „Die letzte Nacht der Lilie“ dazu.
    LG,
    Sarah

  3. Hallo 🙂 Sehr cooler Beitrag
    Hmm Filme/Serie: Twilight, Underworld, Interview mit einem Vampire, Dracula Untold, Van Helsing, Vampire Diaries, The Originals… 🙂
    und Bücher : Evermore, Evernight, Twilight; Vampire- Reihe von Lynsay Sands, Black Dagger und sicher noch gaaanz viele mehr 🙂

    Liebe Grüße
    Jenny
    Ps: bei den anderen Blogs habe ich als JennyChris über Google kommentiert 😉

  4. Hallo,

    toller Beitrag. Die einzigen Filme die ich geguckt bzw. Bücher die ich gelesen haben waren Twilight und Vampire Diary. Ansonsten nur Bücher in denen Vampire eine Nebenrolle gespielt haben, wie die Sumpfloch Saga von Halo Summer.

    Liebe Grüße
    Isabell

  5. Guten morgen,

    Oh ja da gibt es einige die ich gelesen und geschaut habe.
    Vampire Diaries, Twilight, True Blood, Underworld, BLADE, House of Night, Buffy und Angel, Evermore Und Chronik der Unterwelt und noch viele mehr…

    LG Stefanie

  6. Hallo 🙂

    Ich habe (wie so viele) Twilight gelesen und gesehen. Außerdem kommen in der Eldorin-Reihe von Gaby Wohlrab Vampire vor, diese Bücher habe ich auch verschlungen 🙂 aktuell lese ich die Chroniken der Unterwelt 🙂

    Liebe Grüße
    Sina

  7. Hallo ,

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag .
    Ich habe nur Buffy geschaut und noch Twilight.
    Ich wünsche Dir schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

  8. Hallo,
    ich vergesse wahrscheinlich die Hälfte aber ich habe angefangen als Kind den kleinen Vampir zu schauen. Dann Dracula (Gary Oldman), Interview mit einem Vampir, Blade, Buffy + Angel, Twillight, Underworld, Vampire Academy und viele mehr. Bücher habe ich u. a. folgende gelesen: Twillight, Lara Adrian-Reihe, Shadow Falls Camp, House of Night, Vampire Diaries, True Blood und und und
    LG Tina

  9. Hallo,

    Danke für den tollen Beitrag 😀
    Also sicher werde ich einiges vergessen ,aber ok meine lieblinge vergesse ich auf keinen Fall
    Schon als Kind hatte ich es gemocht sowas anzuschauen .Hotel Transsilvanien,Dark Shadows,Mona der Vampir,Ernest der Vampir, Vampire Diaries ,Split – Hatsuya,Valemont,Interview mit einem Vampir,Twilight,True Blood,Blood & Chocolate – Die Nacht der Werwölfe,Moonlight,usw usw

    LG Irini

  10. Hallo,
    Ich habe Twilight und Shadow Falls Camp gelesen (das zweite gefiel mir besser), gesehen habe ich Interview mit einem Vampir und Dracula. Bin also noch nicht soo bewandert.

    lg, Jutta

  11. Hallo :-),

    ich finde Eure Blogtour toll……! 🙂 🙂
    dann mal auf zur Beantwortung der heutigen Frage:
    Filme/Serien/Bücher: Die Twiligth Saga – natürlich alle Filme, Underworld – alle Filme und Bücher, Blade, Interview mit einem Vampir, From Dusk Till Dawn, Buffy, Vampire Dairies, The Originals, Dark Shadows von Tim Burton, Twilight-Reihe und alle Bücher die dazu gehören, House of Night – Reihe alle Bände und Zusatzbände, Chroniken der Unterwelt, Chroniken der Schattenjäger, Die Chroniken des Magnus Bane, Alle Bücher von Anne Rice und noch sooooo viele mehr…. Ich habe 100%ig die Hälfte, wenn nicht noch mehr vergessen.

    Ganz liebe Grüße und habt alle ein schönes Wochenende 🙂
    Amelie S.

    • PS.: Wenn das in Ordnung ist!?
      Leider konnte ich nicht wie sonst immer bei Little Bookland gestern posten, deshalb kopiere ich jetzt hier meinen Beitrag mit ein und hoffe dieser zählt trotzdem vielleicht mit!?:
      31.03.2016
      Guten Abend,

      ich persönlich bin absoluter Bram Stoker Dracula-Fan. An zweiter Stelle kommen bei mir die Vampire von Anne Rice. Wie man sieht, sind das schon eher die Klassiker „wink“-Emoticon. Ich finde einfach diese Darstellungen der Vampire am authentischsten. Wobei ich ja den Gedanken auch irgendwie prickelnd finde, dass sie auch am Tag ohne Probleme unterwegs sein können.
      Die Mischung als Hyprid zum Bsp. bei „Underworld“ – Michael Corvin oder „The Original“ Klaus Mikaelson ist aber auch nicht übel. Ach es gibt so viele spannende und faszinierende Darstellungen aber diese fallen mir sofort ein und deshalb sind es wohl genau die, die ich besonders finde. „smile“-Emoticon
      Danke für den schönen Beitrag! „smile“-Emoticon

      Liebe Grüße
      Amelie S.

      Ich habe auf FB versucht sie zu erreichen, habe da aber noch keine Rückmeldung bekommen und füge es deshalb heute hier noch mit ein.

      • 02.04.2016

        Hallo Vanessa,

        leider kann man auch heute wieder nicht bei Nadine mit Namen kommentieren und deshalb wähle ich diesen Weg noch einmal und hoffe sehr, es zählt!
        Mein Kommentar zum Thema und der Frage bei Nadine heute:

        Hallo,

        ich bin momentan am meisten mit Erzengel Michael verbunden. Wer sich mit diesen Themen befasst, weiß wie ich das meine ;-).
        Ansonsten habe ich aber auch einen guten Bezug zum Erzengel Raphael. Ich denke, dies wechselt sowieso immer, je nachdem wen man gerade am meisten im seinem Leben benötigt,ob bewußt oder unbewußt. 😉
        Danke für den schönen Beitrag und der Test war lustig :-). Es haben ja schon ganz schön viele mitgemacht (4311) stand bei mit im Ergebnis als Zahl angezeigt und ich hatte ein Profil was 40% in etwa hatten.

        ganz liebe Grüße und habt alle noch ein schönes Wochenende 🙂
        Amelie S.

  12. Puh, ich denke, die Liste ist in Wirklichkeit länger, aber mal schauen, was ich so spontan weiß 😀

    Bücher: Vampire Academy, Twilight, Die Erben der Nacht, Nighthuntress-Reihe, Immortals After Dark, Argeanaue-Serie, Midnight Brees – Reihe, House of Night, Chroniken der Unterwelt, Blutbraut, Totenbraut, Shadow Falls Camp, Evernight …
    Filme: Underworld, Suck – Biss zum Erfolg, Daywalkers, Interview mit einem vampir, Blade, From Dusk Till Dawn, Dark Shadows
    Serie: Vampire Diaries, Buffy, Hemlock Grove, Penny Dreadful, Supernatural, True Blood
    Spiele: Vampires – The Masquerade, Sacred

  13. Hey 🙂
    Danke für deinen tollen Beitrag.
    Mir fallen spontan Twilight, Vampire Diaries, Vampire Knight, Hotel Transilvanien, True Blood, Die Vampierschwestern und Dark Shadow ein.
    Liebe Grüße Shuting 🙂

  14. Guten Abend 🙂
    Wow was für ein toller Beitrag 🙂 vielen Dank für die Mühe die ihr euch als Blogger macht 🙂
    Also bei mir gibt es auch ne Menge 😅
    Also Lara Adrians Midnight Breeds , von Jaqueline Mercedes die Schattenreihe, Chroniken der Unterwelt, Shadow Falls Camp und viele viele mehr 😅😍
    Allen einen schönen Abend noch 🙂

  15. Ich hab die Bis(s) Bücher gelesen und die Filme dazu gesehen. Dabei muss ich aber sagen, dass die Bücher wesentlich besser sind. Blade hab ich auch alle Teile gesehen, allerdings finde ich die Filme jetzt nicht so prickelnd,,.
    Ich hab auch mal ein Jugendbuch gelesen, in dem es nur um einen Dhampir ging. Allerdings weiß ich nicht mehr, worum es ging. Hatte es aus der Bücherrei in meiner Stadt mal ausgeliehen. Es hat mir überraschend gut gefallen ^u^

  16. Guten Abend,
    toller Beitrag. Ich kenne einige die ich schon gelesen und geschaut habe.
    Diese Filme/Serien habe ich schon gesehen: Die Königin der Verdammten, Twilight, Blade, Underworld, Interview mit einem Vampir, From Dusk Till Dawn, Priest , Buffy, Dracula, True Blood.
    Diese Bücher/Mangas habe ich schon gelesen: Twilight, House of Night, Evermore, Tagebuch eines Vampirs, Haus der Vampire, Der Kuss des Dämons, Chroniken der Unterwelt, Black Dagger, Shadow Falls Camp, The last Desire, Vampire Knight, Lara Adrian-Reihe.
    Ich denke ich habe auch einige vergessen =)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

  17. Puh, da gibt es einige. Ich zähle einfach mal ein paar Buchreihen auf: Twilight, House of Night, Cat and Bones, Black Dagger, Midnight Breed, Evernight … und viele weitere.
    Filme und Serien fallen mir jetzt spontan Buffy, Blade, Twilight und Vampire Diaries ein.
    LG Jessy

  18. Ich liebe Vampire sowohl in der Literatur als auch im Film . Ich mag die Heftromanserie Vampira (es gibt davon auch die Buchreihe Das Volk der Nacht aus dem Zaubermondverlag ). In den John Sinclair Romanen von Jason Dark kommen auch sehr viele Vampire (Dracula II ,Xoron, Justin Cavallo etc ) vor .
    Meinen ersten Lesekontakt hatte Ich als Kind durch die Gänsehaut Buchreihe von R.L. Stine und ein Buch mit Vampirgeschichten aus den Leselöwe Bücher. Natürlich darf man den Urvampier Graf Dracula nicht vergessen der Dutzende Male Einzug in der Literatur und im Kino fand . Erwähnenswert sind auch die Vampirromane von Anne Rice von denen Interview mit einem Vampir( in den Hauptrollen Brad Pitt und Tom Cruise ) und Königin der Verdammten (mit Aaliya) verfilmt wurde. Meine Liste ist lang und der Platz knapp, also denke ich dass das reicht .

  19. Hallöchen!!! 😀

    Toller Beitrag und Klasse Frage.
    Also als einer meiner ersten Filme mit Vampiren, war Dracula und dann From Dusk till Dawn und dann Vampire Diaries und viele mehr! 🙂 ❤

    Liebe grüßle Susanne

  20. Hi,
    puh….da weiß ich ja garnicht wo ich anfangen soll…..
    Film/Serie: Blade 1-3, Underworld 1-3, Twilight alle, Vampire Academy, The Originals, Vampire Diaries, Dracula verschiedenste, From Dusk till Dawn, Interview mit einem Vampir, …..
    Bücher: Twilght, Vampire Academy, …….etc.

    Echt toller Beitrag und schade, dass die Tour schon zu Ende ist!!!!

    Lg
    Gaby

  21. Hallo,

    ich hab schon einige Sache zum Thema Vampire gelesen und gesehen, da ich das Thema sehr mag… z.B. Vampire Diaries, Twilight, Vampire Academy aber auch Interview mit einem Vampir…

    LG

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s