*Bücherecke Weihnachtsspecial* Das große Lieselotte Weihnachtsbuch von Alexander Steffensmeier

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten ist eine tolle Zeit, besonders mit Kindern. Ich liebe es, mich mit meinen Kindern auf die Feiertage einzustimmen. Es werden Plätzchen gebacken, Weihnachtsgeschichten vorgelesen, gebastelt und sich einfach nur auf die Festtage gefreut. Wenn es nach meinem Großen gehen würde, hätten wir schon seit Mitte November einen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer stehen. Aber das wäre mir dann doch ein bisschen zu früh 😀

Heute habe ich ein wirklich wunderschönes Weihnachtsbegleitbuch für euch, dass ich euch ans Herz legen kann. Kennt ihr schon Lieselotte? Lieselotte ist eine Postkuh und zusammen mit der Bäuerin, dem Postboten, zwei Schweinen, einem Pony, einer Ziege, dem Hofhund und jeder Menge Hühnern erlebt Lieselotte allerhand, auch zur Weihnachtszeit.

Viel Spaß beim heutigen Special!

Alles Liebe,

Vanessa

Border

Rezension Alexander Steffensmeier – Das große Lieselotte Weihnachtsbuch

 

Inhalt aus dem Klappentext:

Auf dem Bauernhof weihnachtet es sehr. Aber bis Weihnachten ist es noch sooooooo lang …
Zum Glück haben Lieselotte und ihre Freunde viele tolle Ideen, um die Wartezeit bis Heiligabend zu verkürzen.
An jedem Dezembertag kannst du etwas Spannendes mit Lieselotte, den Hühnern, der Bäuerin und allen Bauernhofbewohnern erleben: leckere Weihnachtsplätzchen backen, stimmungsvolle Lieder singen, hübsche Weihnachtsdeko basteln und jede Menge über die Natur und die verschiedenen Weihnachtsbräuche erfahren.
Das große Weihnachtsbuch mit über100 kreativen und bunten Ideen für jeden Tag der Adventszeit und einer extra Lieselotte-Geschichte!

Das große Lieselotte Weihnachtsbuch

Meinung:

Auch auf dem Bauernhof freuen sich alle auf die Weihnachtszeit. Zusammen mit der Bäuerin und dem Postboten bereiten sich Lieselotte und die anderen Tiere auf die Feiertage vor. Dabei gibt es viel zu erledigen und zu entdecken.

Jede Doppelseite kann wie ein Adventskalender verwendet werden. Die Küken oben rechts geben dabei an, welchen Tag vom Kalender wir jeweils haben. Aber auch zum Reinblättern lädt das Buch ein und meine Kinder greifen immer wieder gerne danach. Basteltipps, Rezepte, Lieder, Geschichten und allerlei Wissenswertes rund um Weihnachten und den Winter laden zum Entdecken ein.

So erfährt man z. B. am 04. Dezember, was man alles auf Winterspaziergängen entdecken kann und was es mit den Barbarazweigen auf sich hat. Auch wir waren fleißig Äste schneiden und haben einen schönen Tag draußen im Garten und im Wald verbracht:

2015-12-02-16.12.01.jpg.jpeg

Neben den vielen Basteltipps, wie z. B. mit Salzteig zu arbeiten oder originelle Weihnachtssterne zu basteln, dürfen auch Rezepte nicht fehlen. Bratäpfel (die meine Kinder nicht machen wollten 😦 ), leckere warme Weihnachtsgetränke oder einen Pfefferkuchenhaus laden zum Nachmachen ein  und natürlich wollen auch Plätzchen gebacken werden.

Hier ein paar Impressionen von unserem Backtag:

Zugegeben, die Dekoration sieht leider nicht sehr weihnachtlich aus, aber einem Dreijährigen ist das egal. Hauptsache ganz viele Zuckerstreusel 😀

Die Aufmachung des Buches ist abwechslungsreich und kindgerecht. Besonders gut gefallen haben mir die vielen Informationen rund um Weihnachtstraditionen und Wissenswertes zur Winterzeit, wie z. B. eine kleine Vogel- oder Blattkunde. Die Zeichnungen sind einfach liebevoll und machen nicht nur den Kindern Spaß.

Lieselotte Bücher kann man immer wieder durchblättern und entdeckt auf den Zeichnungen immer etwas neues. Besonders die Hühner und Küken laden zum Lachen und Schmunzeln ein. Die Texte im Buch sind ansprechend geschrieben, richten sich an die Kinder und erwähnen uns Erwachsene nur als „Helfer“. Somit machen die Bücher also nicht nur den Kleinen, sondern auch den Großen viel Spaß. Und als besonderes Geschenk gibt es noch eine neue Lieselotte Geschichte am Ende der Geschichte. Durch die kurzen Texte eignen sich die Bücher sowohl zum Vorlesen am Abend, oder auch einfach nur zum Betrachten, wenn die Kinder noch zu klein sind und nur wenig Geduld zum Zuhören aufbringen, dafür aber lieber selber erzählen wollen.

Vielen Dank an den Sauerländer Verlag / S. Fischer Verlage für das Rezensionsexemplar.

 

Fazit:

Lieselotte ist ein Hit, auch zur Weihnachtszeit. Wunderschön und kindgerecht gestaltet, begleitet dieses Buch abwechslungs- und lehrreich durch die Weihnachtszeit, egal ob zum selber Lesen, Vorlesen oder als Bilderbuch. Für mich ist es eines der schönsten Weihnachtsbegleitbücher für Kinder, die ich bisher in der Hand hatte.

Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.

 

Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/das_grosse_lieselotte_weihnachtsbuch/9783737352390

 

Preis

Gebunden: 14,99 Euro

 

ISBN: 978-3-7373-5239-0

Seitenzahl: 72

Border

 

Grafik:
Entworfen durch Freepik

Advertisements

2 Gedanken zu “*Bücherecke Weihnachtsspecial* Das große Lieselotte Weihnachtsbuch von Alexander Steffensmeier

  1. Hallo Liebes! Ich wünsche dir und deinen Lieben einen wunderschönen 2. Advent!
    Das Buch hatte ich auch in meiner Vorschau. Wie schön, dass es so toll ist! 😉 Ich kann es gleich Freunden empfehlen.
    Danke für den schönen Beitrag.

    Liebste Grüße
    Sabrina

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s