Young, Samantha: Hero – Ein Mann zum Verlieben

Rezension Samantha Young – Hero: Ein Mann zum Verlieben

Inhalt aus dem Klappentext:

Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis …

Hero ein Mann zum Verlieben

Meinung:

Samantha Young ist eine meiner Lieblingsautorinnen wenn es um romantische und ein wenig prickelnde Romane geht. Hero hat mich schon bei Erscheinen auf dem englischen Buchmarkt gereizt und ich hatte mich umso mehr darüber gefreut, als Ullstein zügig die Übersetzung nachlegte.

Die Geschichte beginnt auch direkt spannend und fesselnd. Alexa assistiert ihrem Chef auf einem sehr wichtigen Fotoshooting. Ausgerechnet Caine Carraway ist das Model, der Mann, dessen Familie Alexas Vater zerstört hat. Alexa möchte sich bei Caine entschuldigen. Der aber ist nicht gewillt, die Vergangenheit ruhen zu lassen. Als Alexa ihren Job und ihr Arbeitsansehen verliert, sieht sie ihre einzige Chance in Caine. Dieser stellt sie unerwarteter Weise als persönliche Assistentin an und möchte ihr mit diesem Job die Hölle auf Erden bereiten. Doch gegen die unerwartete Anziehungskraft zwischen den beiden sind beide machtlos. Jedoch stellt sich bald die Frage, ob Caine stark genug ist, die Vergangenheit loszulassen, um ihrer Beziehung eine Chance zu geben.

Alexa ist eine wundervolle Protagonistin. Sie ist taff und selbstbewusst, trotz der schwierigen Familiensituation und den Umständen, unter denen sie aufgewachsen ist. Protz und Prunk liegt ihr fern. Ihre Arbeit liebt sie sehr und ist immer engagiert bei der Sache. Caine ist anfangs ein recht kalter Charakter, aber es schimmert immer wieder Wärme bei ihm durch, die im Verlauf des Buches immer stärker hervortritt. Seine schlimme Kindheit und eine geheimnisvolle Studienzeit haben ihn vorsichtig und misstrauisch gemacht, was die Offenbarung seiner Gefühle betrifft. Trotzdem merkt man direkt, wie stark die Chemie zwischen ihm und Alexa ist.

Geschrieben ist das Buch aus der Ich-Perspektive mit Sicht auf Alexa. Die Kapitel sind insgesamt recht kurz gehalten, was das Buch sehr kurzweilig macht und man sich zügig durch die Story durchliest.

Von der ersten Seite an hat mich das Buch in seinen Bann gezogen. Die unterhaltsame Geschichte hat das erste Drittel des Buches zu einem richtigen Pageturner gemacht und die vielen Streitgespräche und Schlagabtäusche zwischen Alexa und Caine haben mich richtig amüsiert. Leider verliert die Geschichte dann ein wenig an Schwung. Sie lässt sich zwar immer noch gut lesen, aber sie geht stellenweise recht mühsam voran. Auch einige Wiederholungen, besonders bei den Gedankengängen, sorgen dafür, dass die Lesefreude ein klein wenig eingetrübt wird. Im letzten Teil des Buches zieht Samantha Young dann aber noch mal richtig an und die zwei müssen einiges durchmachen, bevor sie ihr Happy End bekommen.

 

Fazit:

Romantisch, unterhaltsam und insgesamt sehr amüsant. Die sympathischen Charaktere trösten ein wenig über die Längen im Mittelteil hinweg.

Von mir gibt es 4 von 5 Punkten.

 

Quelle: http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/hero-ein-mann-zum-verlieben-9783548287492.html?cHash=78463491d8b3d41018143ca1a0c7fbb8

 

Preis

Taschenbuch: 9,99 Euro

eBook: 8,99 Euro

 

ISBN: 13 9783548287492

Seitenzahl: 464

Übersetzer: Sybille Uplegger

Advertisements

Ein Gedanke zu “Young, Samantha: Hero – Ein Mann zum Verlieben

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s