Monatsrückblick April 2015

Jetzt ist der April auch schon wieder vorbei. Ostern war natürlich für meine Jungs ein ganz großes Thema und die Suche nach Ostereiern und -nestern groß.

Am 15. April durfte ich dann Sabrina von den bookwives kennen lernen und wir hatten schöne und informative 2-3 Stunden im Café. Ich hoffe, dass wir das bald mal wiederholen können.

Lesetechnisch war es mal wieder sehr bunt durchmixt. Über Thriller, Biographien, Romanzen und Familienromanen war es ein sehr ausgewogener Monat. Ich habe z. B. Pikay mit dem Fahrrad von Indien bis nach Schweden begleitet, einen Roadtrip mit einer modernen Version von Bonnie & Clyde verfolgt, etwas über die Liebe und Fremdsprachen dazugelernt und bin in Brasilien einem Familiengeheimnis auf die Spur gekommen.

Außerdem war ich in einer düsteren Zukunftsversion von Amerika unterwegs, habe mich in Tessa und Hardins Beziehungschaos hineingestürzt und bin wirtschaftlichen Kriminalitäten in der Schweiz nachgegangen.

PICT1124

Farblich war der Monat irgenwie sehr blau- und grünlastig 😀

Lesehighlights:

California

Edan Lepucki – California

Dieses Buch war definitv mein Lesehighlight. Erwachsen, intelligent, authentisch und sehr real. Eine Zukunftsversion, die gar nicht so abwegig ist und definitiv mehr Aufmerksamkeit benötigt. Eine meinten, das Buch ist zu ruhig, aber man darf hier nicht mit dem Glauben drangehen, eine weitere Version der „Tribute von Panem“ zu lesen.


Jenseits der blauen Grenze

Dorit Linke – Jenseits der blauen Grenze

Ein spannendes Stück deutscher Geschichte, jugendnah geschildert. Auch dieses Buch sollte man gelesen haben!

Vom Inder der mit seinem Fahrrad

Per J. Andersson – Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um seine große Liebe wiederzufinden

Diese Biografie war einfach toll, Pikays Leben ist faszinierend und das Buch steckt voller Weisheiten, die einem zum Nachdenken anregen. Trotzdem besticht das Buch mit einer Leichtigkeit, die einfach Spaß beim Lesen macht.

 

Leseflops:

Leseflops gab es diesen Monat keine 🙂 Am schwächsten war für mich After truth und Montecristo, aber ich würde beide Bücher nicht als Flop bezeichnen, und somit bleibt diese Kategorie diesen Monat leer 🙂

 

 

Ausblick auf Mai:

 

fall with me Ein Ja im Sommer Elias und Laia

„Fall with me“ steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste und ich freu mich schon so darauf, mehr über Roxis Geschichte zu erfahren.

Auch ein neues Buch von Mary Kay Andrews erwartet uns im Mai. Ich finde ihre Bücher toll mit diesem ausgewogenen Mix aus interessanten Personen, Liebesgeschichte und Spannung 🙂

Außerdem warte ich noch sehnsüchtig auf das Erscheinen von „Elias & Laia“. Bei der Lübbe Bloggeraktion hatte ich leider kein Glück, aber die Leseprobe hat mir so gut gefallen und ich habe gehört, dass das Buch richtig gut sein soll (Ja, Sabrina, du bist gemeint!).

 

Außerdem feiert mein Blog im Mai seinen 1. Geburtstag und ich plane ein Gewinnspiel, um mit euch zu feiern. Haltet also gegen Ende des Monats die Augen offen. Dann wird enthüllt, was ihr bei mir gewinnen könnt.

 

Was waren denn eure Monatshighlights und -flops? Auf welche Bücher freut ihr euch im Mai?

Advertisements

3 Gedanken zu “Monatsrückblick April 2015

  1. Hallo Vanessa!

    Oh ja, das Treffen werden wir hoffentlich schnell wiederholen können! ❤
    Du hast wirklich tolle Bücher gelesen. Ein richtig schöner Mix durch mehrere Genre. So sollte das sein. 🙂
    Ich habe „Elias & Laia“ beendet. Und es ist sooooooo gut! Woaaa, das hat mich richtig begeistern können. Aber ich darf ja noch keine Rezension online stellen. Wie schön, dass ich dich dafür begeistern könnte.
    Geburtstag? Klingt super! Ich bin gespannt, was du machst.

    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße

    Sabrina

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s