Steffensmeier, Alexander: Lieselotte sucht

Rezension Alexander Steffensmeier – Lieselotte sucht

Inhalt:

Heute haben Lieselotte und der Briefträger besonders viele Pakete an ihre Nachbarn zu verteilen. Auch die Bäuerin hat neue Einmachgläser für ihre Erdbeermarmelade bestellt und wartet schon auf das Paket. Aber ausgerechnet dieses Paket scheint verlorengegangen zu sein. Lieselotte muss es unbedingt finden! Eilig sucht sie noch einmal die ganze Strecke ab. Doch niemand hat das Paket gesehen. Lieselotte gibt nicht auf und hat eine rettende Idee!

Lieselotte sucht

Meinung:

Heute gibt es mal eine eher ungewöhnliche Rezension zu meinem sonstigen Leseschema. Dieses schöne Buch habe ich zusammen mit meinen Söhnen bei einer Lovelybooks-Leserunde gewonnen. Die Freude bei meinen Kindern war groß, stehen die zwei mit ihren fast 3 und 5 Jahren doch ziemlich auf Kühe.

Der Inhalt ist schnell erklärt. Lieselotte hilft dem Briefträger die Post auszutragen. Diesmal sind einige Pakete dabei und wollen bei den jeweiligen Empfängern vorbei gebracht werden. So geht die Reise zu den verschiedensten Personen, wie z. B. dem Tierarzt und jeder gibt immer wieder eine kleine Info zu seinem Paket, was drin sein könnte. Das sorgt für einen lustigen Ratespaß bei den Kindern und zu vielen fantasievollen Antworten.

Die Bilder sind sehr liebevoll gezeichnet und es gibt richtig viel auf ihnen zu entdecken. Da macht das wiederholte Lesen richtig Spaß. Besonders die Hühner sind originell und witzig und viele Aktionen der Hühner findet man erst auf dem zweiten oder dritten Blick. Da haben dann nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen ihren Spaß.

Die Texte sind sehr schlicht, kurz und kindgerecht gehalten. Daher eignen sie sich sehr gut zum Vorlesen, besonders bei kleineren Kindern, die noch nicht so die Geduld für lange Textpassagen haben und immer wieder etwas zu den Bildern erzählen möchten.

 

Fazit:

Ein wunderschönes Vorlese- und Suchbuch für junge Leser, gerne auch schon ab 3 Jahren (dann aber sollten die Eltern die Seiten umblättern, sonst reißen diese zu schnell ein), das zum Mitraten animiert und die Fantasie anregt. Die liebevollen Texte und Bilder machen das Buch zu einem echten Schmuckstück.

Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.

 

Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/lieselotte_sucht/9783737350051

 

Preis

Gebunden: 14,99 Euro

ISBN: 978-3-7373-5005-1

Seitenzahl: 32 Seiten

Advertisements

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s