Legardinier, Gilles: Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Rezension Gilles Legardinier – Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Inhalt:

Andrew Blake, erfolgreicher Geschäftsmann aus London, hat den Tod seiner geliebten Frau Diane nicht überwunden. Er braucht dringend eine Veränderung. Und so lässt er sein altes Leben hinter sich und nimmt in einem Herrenhaus in Frankreich inkognito eine Stelle als Butler an. Dort arbeiten mit ihm: die feldwebelhafte Köchin Odile, der exzentrische Gärtner Phillipe und das junge Hausmädchen Manon. Bald schon bringt Andrew die entfremdeten Bewohner des Hauses durch seine weise, humorvolle Art einander näher. Und wer weiß, vielleicht erlebt auch er selbst noch einmal den Zauber der Liebe?

910E5O58fPL._SL1500_

Meinung:

Andrew Blake braucht einen Tapetenwechsel. Der Geschäftsmann heuert inkognito als Butler in einem französischen Herrenhaus an und stellt das Leben der Bewohner auf den Kopf. Dies geschieht in einer so liebenswerten und heiteren Art und Weise, dass man beim Lesen ein Dauerlächeln im Gesicht hat. Blake ist ein wunderbarer und menschlicher Charakter und verströmt einen solchen Charme, dass man ihm die ein oder andere Eigenart gerne nachsieht.

Die Geschichte hat einen ganz besonderen Witz und allein die Dialoge und der Schlagabtausch mit der Köchin Odile oder dem Gärtner Philippe haben mich immer wieder laut auflachen lassen.

Dieses Buch geht einfach ans Herz, die skurrilen und verschrobenen Figuren machen dieses Buch zu etwas ganz besonderem und man legt das Buch am Ende mit ein wenig Bedauern aber einem guten Gefühl auf Seite; Bedauern, dass diese wunderschöne Geschichte aus ist. Und ein gutes Gefühl wegen der vielen Menschlichkeit, die dieses Buch so besonders machen.

 

Fazit:

Dieses Buch hat mir wirklich sehr, sehr gut gefallen. Die Protagonisten sind wundervoll, die Geschichte geht ans Herz und ich habe mich einfach nur wohl gefühlt.

Verdiente volle Punktzahl: 5 von 5 Punkten.

 

Quelle: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Monsieur-Blake-und-der-Zauber-der-Liebe-Roman/Gilles-Legardinier/e436355.rhd

Preis

Taschenbuch: 8,99 Euro

EBook: 7,99 Euro

Advertisements

Ein Gedanke zu “Legardinier, Gilles: Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

  1. Pingback: Waiting on Wednesday #47 | Vanessas Bücherecke

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s