Höll, Alexandra Stefanie: Wo immer du bist, Darling…

Rezension Alexandra Stefanie Höll – Wo immer du bist, Darling…

Inhalt:

Als Anja Zimmermann in den USA-Urlaub fliegt, hat sie vor allem den Wunsch, ihren untreuen Verlobten hinter sich zu lassen. Das gelingt ihr auch recht gut, bis sie in einem Lebensmittelgeschäft in einen Überfall der kubanischen Untergrundorganisation ´La Mano de Cuba´ gerät. Ehe sie sich versieht, wird sie vom Anführer der Organisation Santos Perez und dessen attraktivem, aber unnahbarem Bruder Ramon in die undurchdringlichen Wälder der Sierra Nevada verschleppt. Schon bald wird klar, dass Anja keine Chance hat, den brutalen Entführern lebend zu entkommen.
Eines Nachts taucht Ramon an ihrem Bett auf und macht ihr den gefährlichen Vorschlag, mit ihm durch die Wildnis zu fliehen …

91A5D8nrhyL._SL1500_

Meinung:

Die Geschichte beginnt rasant und man ist als Leser direkt im Geschehen drin.

Anja ist eine sympathische junge Frau, die sich gerade von der Trennung ihres Freundes erholen möchte.

Ramon hat es satt, immer wieder für die Taten seines Bruders zur Rechenschaft gezogen zu werden, und rettet Anja aus dessen Klauen.

Auf der Flucht gestehen sich beide ein, dass sie tiefere Gefühle füreinander empfinden.

Leider stagniert die Geschichte ein wenig in der Mitte, wenn sie in der Wildnis sind. Man muss der Autorin aber zugute haltend dass sie versucht hat, realitätsnah im Handlungsverlauf zu bleiben. Das hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich zum Ende hin mehr Spannung erwartet hatte.

 

Fazit:

Nicht ganz wo gut, wie der Vorgängerroman, aber mit glaubwürdiger Handlung und Charakteren, die man ins Herz schließt.

Von mir gibt es 4 von 5 Punkten.

 

Quelle: http://www.bookshouse.de/buecher/Wo_immer_du_bist__Darling/

Preis

Taschenbuch: 14,99 Euro

EBook: 5,99 Euro

Advertisements

Kommentare gerne erwünscht :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s